Antonovskys Modell der Salutogenese und sein Stellenwert in by Petra Thomas

By Petra Thomas

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Pflegemanagement / Sozialmanagement, be aware: 1,0, Hamburger Fern-Hochschule, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Hausarbeit beschreibt den Grundgedanken des salutogenetischen Konzepts. Im Vordergrund steht dabei die Erklärung des Modells, sowie die Einordnung der salutogenetischen Aspekte in die aktuelle gesundheitspolitische Diskussion.

Der amerikanisch - israelische Medizinsoziologe ARON ANTONOVSKY (1923 – 1994) kritisierte erstmals die bis zu diesem Zeitpunkt verbreitete Betrachtungsweise von Gesundheit und Krankheit und stellte dieser Sicht eine völlig neue Perspektive gegenüber (vgl. BENGEL u.a. 2001, 9). Bis zu diesem Zeitpunkt galt Gesundheit als der normale Zustand eines Menschen. Das Gegenteil zu Gesundheit struggle Krankheit mit ihren differenzierten Abstufungen. Die beiden Zustände wurden als dichotom betrachtet.
In ANTONOVSKYS Vorstellung lassen sich Gesundheit und Krankheit nicht strikt von einander trennen. Er beschreibt sie als zwei imaginäre Pole, zwischen denen sich der Mensch ständig im Laufe seines Lebens bewegt. Es gibt zwischen diesen Polen keinen normativen Zustand, sondern es ist ein ständiges Wechselspiel.

ANTONOVSKY sieht diese Bewegung als Kräftemessen zwischen krankmachenden Faktoren und gesundheitserzeugenden Faktoren. Neu an dieser Denkweise struggle ebenso, dass diese gesundheitserzeugende Kraft ausgebildet und bewusst gefördert werden kann. Für ANTONOVSKY sind z. B. gewisse „innerliche Einstellungen oder Lebenskonzepte“ verantwortlich, warum sich ein Mensch gerade eher in Richtung Gesundheitspol oder Krankeitspol bewegt.

„Der salutogenetische Ansatz ist ein Erklärungsmodell für die Entstehung von Gesundheit. Gesundheit wird als Ergebnis des Gleichgewichts zwischen Risikofaktoren und Gesundheitsfaktoren betrachtet. An der Aktivierung der Gesundheitsfaktoren ist im Rahmen dieses Modells maßgeblich der Kohärenzsinn eines Menschen beteiligt, der zur Aktivierung und Aus-wahl der geeigneten Ressourcen beiträgt“ (LAUBER u.a. 2001, 18).

Es stellte sich die Frage, ob das mögliche Potenzial des Modells Eingang in die aktuelle gesundheitspolitische Diskussion findet. Interessant ist es, herauszufinden, ob die Gedanken von ANTONOVSKY in die gesundheitliche Aufklärung durch das Bundesgesundheitsministerium einfließen.

Show description

Read or Download Antonovskys Modell der Salutogenese und sein Stellenwert in der aktuellen gesundheitspolitischen Diskussion (German Edition) PDF

Best nursing books

Generating Middle Range Theory: From Evidence to Practice (Roy, Generating Middle Range Theory)

"As anticipated, this ebook is complicated however it is usually enticing, thought-provoking, and interesting since it is helping nurses and different readers imagine deeply approximately assembly the wishes of sufferers at their so much weak moments. ranking: ninety four, four Stars--Doody's scientific ReviewsCallista Roy, one in every of nursingís best theorists and writer of the commonly used Roy edition version of Nursing, provides a special pathway for constructing wisdom for nursing perform.

Sociology for Midwives

This booklet introduces key subject matters from sociology that are proper to midwifery audiences. Introductions to the classical theorists and the more moderen sociological views that form modern sociology are awarded within the context in their applicability to midwifery perform. advanced sociological debates are offered in an easy demeanour, utilizing thought to scientific perform.

Comprehensive Systematic Review for Advanced Practice Nursing, Second Edition

First version a 2013 Doody’s center name and AJN e-book of the yr Award Winner! this article offers top-tier assistance for DNP scholars, graduate school, APRNs and different healthcare companies on how you can use to be had examine for making improvements to sufferer results and lowering expenditures. it's the simply source written expressly to fulfill the ambitions of DNP classes.

Self-Neglect in Older Adults: A Global, Evidence-Based Resource for Nurses and Other Healthcare Providers

An unrivaled compendium of state of the art info on self neglectThis authoritative source in presents nurses and healthcare execs with a finished evaluation and research of self-neglect in older adults. With an getting older worldwide inhabitants, self-neglect is rising as a posh challenge that crosses a number of disciplines of well-being and social care.

Additional info for Antonovskys Modell der Salutogenese und sein Stellenwert in der aktuellen gesundheitspolitischen Diskussion (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.62 of 5 – based on 30 votes