Chronology of Latin Americans in Baseball, 1871–2015 by Lou Hernández

By Lou Hernández

this mixture reference ebook and background covers the inroads and achievements made on specialist ball fields via Latin American athletes, the most important Leagues’ maximum foreign majority.
Following an “on this date in Hispanic baseball background” layout, the writer takes a commemorative examine generations of gamers from Mexico, the Caribbean and significant and South the USA, from the earliest pioneers in the course of the famous stars of today.
There are appendices: first Latinos via franchise; and an in depth chronological directory of Latino milestones by means of kingdom. The publication is absolutely listed by way of gamers, groups, ballparks, and different members to Latino baseball history.

Show description

Teaching Sport Concepts and Skills, Third Edition by Stephen Mitchell,Judith Oslin,Linda Griffin

By Stephen Mitchell,Judith Oslin,Linda Griffin

This reference outlines a tactical method of instructing game talents, with designated lesson and unit plans and video clips of pattern classes. hassle-free classes educate uncomplicated thoughts and strategies, whereas classes for heart and highschool scholars delve extra deeply into 12 activities. this article additionally incorporates a NASPE standards-linked video game functionality overview tool (GPAI).

Show description

Doping im Hochleistungssport: Möglichkeiten und Grenzen der by Philipp Kynast

By Philipp Kynast

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich recreation - Sportökonomie, Sportmanagement, word: 1,0, FernUniversität Hagen (Lehrstuhl für Wirtschaftspolitik), Sprache: Deutsch, summary: Während Doping in der game- und Verhaltensökonomie bereits Gegenstand zahlreicher wissenschaftlicher Arbeiten warfare und der Bestand von Abhandlungen insbesondere über moralische, ethische, psychologische und medizinische Aspekte des Dopings praktisch unüberschaubar ist, wurde die Bedeutung von reasonable Play Werten im Rahmen dieser Problematik von der Wissenschaft bislang vernachlässigt. Dabei könnte der Nachweis eines Zusammenhangs zwischen der Ausprägung von reasonable Play Werten und der Dopingverbreitung wichtige Erkenntnisse für die Dopingprävention liefern.

Die vorliegende Abhandlung geht nach einer allgemeinen Darstellung der Dopingproblematik sowie der Bemühungen zur aktiven Förderung von reasonable Play Werten von einem verhaltensökonomischen 2 Spieler Doping Modell und dessen Erweiterung um reasonable Play Werte aus. Die maßgeblichen Charakter-Parameter der Sportler und deren Bedeutung für einen dopingfreien Hochleistungssport werden einer eingehenden examine unterzogen. Dabei wird auf die kritische Mindestausprägung der Charakter-Parameter, die diesbezüglichen Auswirkungen von im Hochleistungssport typischerweise anzutreffenden Mehrspielerwettkämpfen und die Erosion von reasonable Play Werten durch eine weite Dopingverbreitung eingegangen.

Die Untersuchung zeigt, dass reasonable Play Werte für einen dopingfreien Hochleistungssport unverzichtbar sind und ihre aktive Förderung daher zu begrüßen ist. Indes werden auch die Grenzen dieser präventiven shape der Dopingbekämpfung aufgezeigt und eine Optimierung der bestehenden Sanktionsmechanismen angeregt.

Show description

100 Years, 100 Moments: A Centennial of NHL Hockey by Scott Morrison

By Scott Morrison

For the NHL's one hundredth season, a fan-friendly, argument starter of a e-book, compiling the a hundred such a lot impactful moments in league history.

From ostentatious scoring totals to unstoppable groups destined for championships, the NHL boasts a historical past of greatness. yet as die-hard fanatics good recognize, greatness is not the entire tale. during this image-rich, licenced occasion of the NHL's previous and current, veteran hockey journalist Scott Morrison mines a century of NHL hockey to discover the game's a hundred most vital moments. From Bobby Orr's 1969-70 trophy haul, to Detroit trainer Scotty Bowman's exceptional icing of 5 Russians instantaneously at the purple Wings' approach to their first of a number of Stanley Cups, the Stastny brothers' defection, and Roger Neilson reviewing a video game on VHS, those moments were not regularly the photogenic peaks of athletic glory that graced the morning information, yet each one of them replaced the game.

Show description

Nimm du ihn, ich hab ihn sicher: Bäuche, Bier und by Joel Grandke,Karl-Heinz Havelkoop

By Joel Grandke,Karl-Heinz Havelkoop

»Wer keinen Trick kann, fällt auch auf keinen rein.« – Alte Kreisklassen-Weisheit

»Anstatt sich an einem geordneten und geduldigen Spielaufbau zu versuchen, zeigt die Mannschaft eine shape des berühmten ›Kreisklassen-Tiki-Taka‹. Dabei handelt es sich um ein method, das beinahe jede Amateurtruppe beherrscht – gezwungenermaßen. Das Hauptaugenmerk liegt eigentlich darauf, dass der Spieler den Ball im modernen ›One touch‹-Stil mit nur einem Kontakt schnell wieder abgibt. Und zwar an den eigenen Mitspieler. Bei den technisch limitierten Fähigkeiten der meisten Kicker ist das jedoch nur selten der Fall. Wissenschaftler simulieren die Ballannahme von Amateurfußballern häufig mit einem kraftvollen Flummi-Wurf auf eine besonders unebene Fläche.«

Der ganz normale Wahnsinn beim Kreisklassenverein Vorwärts Benenbröök. Doch nicht nur da. Die Ereignisse, die Schriftführer Karl-Heinz, genannt »Schorsch«, Havelkoop in dieser Vereinschronik zusammenfasst, gelten so oder so ähnlich für jeden Verein weit jenseits der Profi grenze.

Eine überragende Typologie des Unterklassenfußballs – wo activity alles sein kann, nur nicht langweilig.

Show description

„Eine Schule für alle?“ Chancen und Grenzen in einem by Sophia König

By Sophia König

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich game - Sportpädagogik, Didaktik, notice: 1,0, Universität Hildesheim (Stiftung) (Sportwissenschaft), Sprache: Deutsch, summary: In der vorliegenden Arbeit wird der inklusive, kompetenzorientierte Sportunterricht unter Berücksichtigung der starken Heterogenität im Klassengefüge näher beleuchtet. Dabei werden speziell die Sichtweisen von Lehrpersonen an zwei unterschiedlichen Grundschulen in Niedersachsen herausgearbeitet. Ziel dieser Arbeit ist es, die Chancen und Grenzen einer inklusiven, kompetenzorientierten Pädagogik im Schulsportunterricht herauszuarbeiten, um dabei mögliche Lösungsvorschläge und Perspektiven zu finden.

Show description

Doping-Prävention. Inwieweit kann das sportliche und by Anonym

By Anonym

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich activity - Sportpädagogik, Didaktik, be aware: 1,0, Georg-August-Universität Göttingen, Sprache: Deutsch, summary: Diese Hausarbeit behandelt die Frage, welche Rolle das sportliche und familiäre Umfeld bei der Doping-Prävention spielt bzw. inwieweit die einzelnen Personenkreise aus dem jeweiligen Umfeld dazu beitragen können, dass Jugendliche, die Leistungssport oder Freizeitsport betreiben, nicht zu Dopingsubstanzen greifen.

Ausgangspunkt der Hausarbeit ist additionally die Dopingproblematik, die in den letzten Jahren zu einem zentralen und beherrschenden Thema in der Öffentlichkeit und den Medien avancierte. Das Phänomen Doping im game betrifft dabei nicht nur den Spitzensport, sondern inzwischen auch immer mehr den Breitensport. Doping-Kontrollen sind jedoch bislang vorwiegend für den Spitzensport vorgesehen. Andererseits fungieren gerade Spitzensportler als Vorbilder für Jugendliche, die ihnen nacheifern wollen, sodass es besonders wichtig erscheint, dass Präventionsmaßnahmen im sportlichen und familiären Umfeld von Jugendlichen bereits frühzeitig ansetzen, damit der Missbrauch von Dopingmitteln eingedämmt werden kann.

Anfangs befasst sich die Hausarbeit mit der Geschichte des Dopings im recreation von der Antike bis hin zu der Gründung von Anti-Doping-Agenturen. Danach wird die Hauptfrage thematisiert. Beide Abschnitte werden dann noch einmal weiter zusammengefasst und es wird ein kurzer Ausblick in die Zukunft gegeben.

Show description

Markenkommunikation durch Claims im professionellen Sport am by Verena Mayer

By Verena Mayer

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich recreation - Sportökonomie, Sportmanagement, word: 1,3, Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel , Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Bachelorarbeit aus dem Studiengang Sportmanagement beschäftigt sich mit der identitätsbasierten Markenführung und Markenkommunikation im professionellen recreation. Die Entwicklung von Claims ist dabei unter einer Vielzahl an Proficlubs mittlerweile ein gern genutztes Mittel, um den sportlichen Emotionen Sprache zu verleihen und damit den Grad clubspezifischer Zielerreichung zu voranbringen.

Diese Arbeit zeigt auf, wie sich Claims in das marketingpolitische Umfeld der Betriebswirtschaftslehre und letztlich in die Markenkommunikation einordnen lassen, welcher Arten sowie sprachlicher Mittel sich bedient werden kann und wie damit Ziele der allgemeinen Markenkommunikation realisiert werden können. Die theoretischen Aspekte und Strukturen des identitätsbasierten Markenmanagements und der Markenkommunikation werden zu Beginn der Arbeit erläutert und im folgenden Verlauf in den Kontext des activities gesetzt.

Im Speziellen steht der Basketballbundesligist ALBA BERLIN im Mittelpunkt der Betrachtung, dessen Markenkommunikation hier unter Bezugnahme auf den declare des golf equipment „Mit Leib und Seele für Berlin“ bewertet wird. Zur Beantwortung der Fragestellung werden zwei sich ergänzende Untersuchungsmethoden aus der Marktforschung gewählt:
Drei qualitative Interviews mit Mitarbeitern des Managements von ALBA BERLIN dienen einer ersten Aufhellung des Themenfeldes, tragen zur examine des Selbstbildes bei und decken clubbezogene Spezifika auf.

In einer quantitativen Erhebung werden fanatics und Mitglieder des ALBA BERLIN Basketballteams befragt. Gemessen werden ihr Besuchsverhalten, ihre Einstellungsdimensionen gegenüber membership als auch der Stadt Berlin und ihre Haltung hinsichtlich des aktuellen und vorangegangenen Kampagnenclaims. Anhand dieser Daten wird abschließend ein aussagekräftiges Meinungsbild erstellt und diskutiert, in wie weit die Implementierung des Claims "Mit Leib und Seele für Berlin" für den membership sinnvoll erscheint.

Show description

The Basketball Draft Fact Book: A History of Professional by Robert D. Bradley

By Robert D. Bradley

On June 2nd, 1947, the Basketball organization of the United States (BAA) and the nationwide Basketball League (NBL) held the 1st collage basketball draft within the background of the game. the 2 leagues chosen a mixed a hundred collage seniors, together with destiny corridor of Famers Harry Gallatin, Andy Phillips, and Jim Pollard. due to the fact then, over 9,000 draft offerings were made by means of the most important specialist basketball leagues. The Basketball Draft truth Book is the 1st exact and finished directory of all specialist basketball drafts within the heritage of the game, from the 1st draft in 1947 to the current.

In The Basketball Draft truth Book, each one season’s draft is summarized, noting major occasions and conditions pertinent to that 12 months and offering perception into the original stipulations and amazing gamers concerned. Following the precis is a whole checklist of all gamers drafted that season. This publication comprises not just the NBA, however the American Basketball League, American Basketball organization, and the Women’s nationwide Basketball organization, besides. extra sections hide growth and dispersal drafts, foreign avid gamers chosen within the draft, the tactics used to figure out the order of the drafts, the effect of trades, and extra.

The Basketball Draft truth publication provides an authoritative historical past of basketball drafts within the united states, with extra entire and exact details than the other resource. Containing corrections to hundreds and hundreds of error within the draft info at present to be had, this quantity is a useful source for basketball lovers, historians, writers, and researchers.

Show description

Politische Effekte der Rugby-WM in Frankreich (German by Tobias Schenk

By Tobias Schenk

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich game - Sportökonomie, Sportmanagement, observe: 1,7, Deutsche Sporthochschule Köln (Sportökonomie), Sprache: Deutsch, summary: Im Rahmen des Seminars ‚Effekte der Rugby WM in Frankreich’ wurden verschiedene Aspekte untersucht. Im Folgenden soll dabei genauer auf die politischen Auswirkungen der Rugby WM eingegangen werden. Das zweiteilige Seminar begann mit einem Vortreffen im Mai 2007 in Paris, bei dem die Gruppe von Referenten aus Paris und St. Denis in Themen wie den Rugby-Sport, Hintergrundinformationen über Frankreich sowie über die politische state of affairs eingeführt wurde. Außerdem wurde bereits damit angefangen, Fragen für einen Fragebogen auszuwählen. Diese sollten einerseits dazu geeignet sein, die französische Bevölkerung und Rugby enthusiasts zu befragen andererseits auch einen Vergleich mit den Ergebnissen zulassen, welche im Vorjahr bei Befragungen im Rahmen der Fußball WM in Deutschland erzielt wurden.
Im Oktober 2007 fand dann der zweite Teil und damit der Hauptteil des Seminars parallel zu den Halbfinals der Rugby WM statt.
Zu Beginn stand die Fertigstellung der Fragebögen. Aufgrund der unterschiedlichen zu befragenden Gruppen wurden es schließlich zwei verschiedene Fragebögen. Einer für die französische Bevölkerung und darum auch ausschließlich in französischer Sprache. Der andere conflict für die fanatics gedacht und ist aus diesem Grund neben französisch noch für die aus den englisch und spanisch sprechenden Ländern Angereisten in die entsprechenden Sprachen übersetzt worden.
Die Fanfragebögen wurden hauptsächlich in Saint Denis in der Umgebung des Stadions ‚Stade de France’ verteilt. Aber auch an touristischen Attraktionen in Paris konnten lovers aufgrund von Fanartikeln ausgemacht und befragt werden.
Zur Verteilung der Bevölkerungsfragebögen hat die Gruppe sowohl einen Markt in Paris als auch den Markt in St. Denis aufgesucht.
Saint Denis, welches auch als Zentrum des Islam in Frankreich gilt, ist eine knapp 95.000 Einwohner zählende Stadt im Departement Seine-Saint-Denis (Lohse, 2007). Bekannt für seine Abteikirche, warfen die Unruhen im Jahr 2005 in Frankreich ein negatives Licht auf die Stadt. Aber auch in aus französischer erfreulicher Sicht ging die Stadt in ihrer jüngeren Vergangenheit in die Geschichte ein. 1998 gewann die französische Fußballnationalmannschaft die Weltmeisterschaft im Stade de France, demselben Stadion, in dem auch jetzt bei der Rugby WM Spiele ausgetragen worden sind (Bellinger, 1998).

Show description