Kommunikationsmodelle als Problemlösung für die Diskrepanz by Anike Bäslack,Susanne Jahnke

By Anike Bäslack,Susanne Jahnke

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pflegewissenschaften, be aware: 2,7, Alice-Salomon Hochschule Berlin , 34 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Menschen werden geboren, wachsen auf, lernen Verschiedenstes, handeln noch viel verschiedener und, wann auch immer, sterben sie. Kein Mensch kann sich die Umstände seines Geborenwerdens aussuchen. Nur wenige beeinflussen die ihres Sterbens. Die Spanne dazwischen, jedoch, in der Leben geschieht, die passiert nicht einfach – die können quickly alle Menschen mitgestalten. In welcher paintings und Weise sie dies tun, ist variabel: Ob sie versuchen, andere zu verstehen, oder nicht; ob sie sich Nichtbekanntem gegenüber aufgeschlossen verhalten oder nicht; ob sie Menschen achten oder nicht; ob sie sich ihren eigenen Wert und den der anderen bewusst machen oder nicht; ob sie sich Ziele setzen und diese versuchen umzusetzen oder nicht; ob sie ihre Interessen vertreten oder nicht; ob sie andere Menschen in ihr Handeln einbeziehen oder nicht; was once auch immer sie tun – es ist ihnen überlassen und jede/r entscheidet allein darüber, in jedem Augenblick neu.
Alle Menschen sind hiervon betroffen, mit den Wirkungen sehen sich nur manche konfrontiert, auch in Einrichtungen der stationären Altenpflege. Obgleich hier Menschen in besonderem Umfang in die Auseinandersetzung mit dem Leben involviert werden. Unentwegt treffen in ihnen viele Menschen aufeinander, sie begegnen sich, erleben einander, erfahren miteinander und voneinander. Wer auch immer sie sind, woher sie kommen, wie lange sie bleiben, ihre Erfahrungen werden nicht nur durch zahlreiche Lebensrealitäten geprägt, in ihnen sind auch eigene Handlungen mit denen fremder Menschen verknüpft. Hierin liegt die Besonderheit stationärer Altenpflegeheime, in der stetigen Präsenz unausweichlicher, möglicher, mit unterschiedlichsten Motiven verflochtener Erscheinungen des Lebens.
Eine Motivation der Gegenwart bildet die bundesdeutsche Gesundheitspolitik mit der Forderung nach Kostensenkung. Für Einrichtungen der stationären Altenpflege verbinden sich damit vordergründig Maßnahmen zur Effizienzsteigerung. Für die altenpflegerische Praxis ergeben sich daraus Diskrepanzen zwischen gestellten Anforderungen und zur Verfügung gestellten Ressourcen. Daraus resultiert für Pflegende ein Spannungsfeld zwischen Zielen ihrer Arbeit und deren Realisierbarkeit. Eine Möglichkeit den damit verbundenen potentiellen Gefahren entgegenzuwirken, ist eine Kommunikation, welche durch Transparenz und Nachvollziehbarkeit das Interagieren der Beteiligten vereinfacht.
Diejenigen, deren Arbeitsfeld im unmittelbaren Pflegen und Betreuen der alt gewordenen, im Heim lebenden Menschen liegt, werden am situationsreichsten vom Geflecht zwischenmenschlichen Erlebens tangiert. Dadurch haben sie hervorragende Chancen, erkennbare Zusammenhänge, Probleme und Potentiale in die ihrem Handeln zugrundeliegenden Entscheidungen einfließen zu lassen und bewusst die Prozesse ihres Arbeitsalltages, welcher einen Teil des Lebensalltages darstellt, mitzugestalten. Daher bilden sie den Nukleus der Betrachtungen in dieser Arbeit.

Show description

Read or Download Kommunikationsmodelle als Problemlösung für die Diskrepanz zwischen Arbeitszielen und Wirklichkeit der Pflege in der stationären Altenpflege (German Edition) PDF

Best nursing books

Generating Middle Range Theory: From Evidence to Practice (Roy, Generating Middle Range Theory)

"As anticipated, this publication is complicated however it is additionally enticing, thought-provoking, and interesting since it is helping nurses and different readers imagine deeply approximately assembly the wishes of sufferers at their so much susceptible moments. rating: ninety four, four Stars--Doody's clinical ReviewsCallista Roy, one among nursingís major theorists and writer of the commonly used Roy variation version of Nursing, provides a special pathway for constructing wisdom for nursing perform.

Sociology for Midwives

This booklet introduces key themes from sociology that are suitable to midwifery audiences. Introductions to the classical theorists and the newer sociological views that form modern sociology are provided within the context in their applicability to midwifery perform. advanced sociological debates are offered in an easy demeanour, using thought to scientific perform.

Comprehensive Systematic Review for Advanced Practice Nursing, Second Edition

First variation a 2013 Doody’s middle name and AJN booklet of the yr Award Winner! this article presents top-tier information for DNP scholars, graduate school, APRNs and different healthcare services on tips on how to use on hand study for making improvements to sufferer results and lowering expenditures. it's the merely source written expressly to satisfy the goals of DNP classes.

Self-Neglect in Older Adults: A Global, Evidence-Based Resource for Nurses and Other Healthcare Providers

An unmatched compendium of state-of-the-art details on self neglectThis authoritative source in offers nurses and healthcare pros with a accomplished evaluation and research of self-neglect in older adults. With an getting older international inhabitants, self-neglect is rising as a posh challenge that crosses a number of disciplines of healthiness and social care.

Extra info for Kommunikationsmodelle als Problemlösung für die Diskrepanz zwischen Arbeitszielen und Wirklichkeit der Pflege in der stationären Altenpflege (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.26 of 5 – based on 32 votes