Opferrechte in europäischer, rechtsvergleichender und by Udo Jesionek,Lyane Sautner

By Udo Jesionek,Lyane Sautner

Zum Opferrecht in Österreich
Die Stellung des Opfers im Strafverfahren hat sich in den letzten Jahrzehnten erheblich verändert. Sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene ist eine klare Tendenz zur Stärkung der strafprozessualen Opferrechte zu konstatieren. Jüngste Höhepunkte markieren die EU-Richtlinie über Mindeststandards für die Rechte, die Unterstützung und den Schutz von Opfern von Straftaten aus dem Jahr 2012, die in Österreich durch das Strafprozessrechtsänderungsgesetz I 2016 teilweise umgesetzt wurde, und das Übereinkommen des Europarats zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt.

Einblicke in die aktuelle Rechtslage
Der vorliegende achte Band der vom WEISSEN RING Österreich herausgegebenen Reihe "Viktimologie und Opferrechte" beschäftigt sich mit dem großen Themenbereich der Opferrechte. Er spannt den Bogen von den einschlägigen europäischen Rechtsakten über einen Vergleich der Opferrechte in den Strafrechtsordnungen Österreichs, Deutschlands und der Schweiz bis hin zu ausgewählten Fragestellungen betreffend Opferrechte in Österreich. Erörtert werden dabei nicht nur Fragen des Strafprozessrechts, sondern auch der Opferhilfe, des Medien-, Zivil- und Zivilprozessrechts. Der Band gibt somit auf breiter foundation Einblick in die aktuelle Rechtslage zu Opferrechten.

Show description

Read or Download Opferrechte in europäischer, rechtsvergleichender und österreichischer Perspektive (Viktimologie und Opferrechte (VOR). Schriftenreihe der Weisser Ring Forschungsgesellschaft) (German Edition) PDF

Similar criminal law books

Schadensgleiche Vermögensgefährdung als Nachteil im Sinne der Untreue (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Jura - Strafrecht, word: 14, Universität Potsdam (Juristische Fakultät), Sprache: Deutsch, summary: Die Untreue bildet zusammen mit dem Betrugstatbestand den Kernbereich des Vermögensstrafrechts. Umso unbefriedigender erscheint es, dass der Untreuetatbestand unübersichtlich ist und sich durch allgemein schwer bestimmbare Tatbestandsmerkmale auszeichnet, welche zudem noch vollkommen umstritten sind.

Sex Offender Laws, Second Edition: Failed Policies, New Directions

Compliment for the 1st Edition:"Sex criminal legislation . . . is an effective resource for [a] balanced, aim, and thorough critique of our present intercourse criminal regulations in addition to a resource for exact information regarding a truly heterogeneous inhabitants. . . . The message that sexual abuse is usually a multifaceted and intricate factor and that coverage in accordance with speedy fixes or knee jerk reactions doesn't usually paintings can be informative and enlightening to many readers.

A2 Law for OCR Unit G153: Criminal law and Unit G154: Criminal Law Special Study

Updated legislation AND loose INTERACTIVE workouts! Written by way of an skilled instructor and senior examiner, this publication covers the entire legislations wanted for OCR A2 Unit G153: felony legislation and Unit G154: legal legislations certain learn Unit. absolutely up to date in 2015 with fresh circumstances and legislation it really is written in a full of life, transparent and obtainable manner and is designed to aid scholars of all studying kinds to appreciate the topic.

TERRORISM: COMMENTARY ON SECURITY DOCUMENTS VOLUME 145: The North Korean Threat (Terrorism:Commentary on Security Documen)

Terrorism: statement on defense records is a sequence that offers basic resource records and professional remark on a variety of subject matters in relation to the global attempt to strive against terrorism, in addition to efforts by means of the U.S. and different countries to guard their nationwide safety pursuits. quantity a hundred forty five, The North Korean possibility, examines the concepts followed by way of the us, China, and the foreign neighborhood in accordance with the nuclear danger posed by way of North Korea.

Extra resources for Opferrechte in europäischer, rechtsvergleichender und österreichischer Perspektive (Viktimologie und Opferrechte (VOR). Schriftenreihe der Weisser Ring Forschungsgesellschaft) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.28 of 5 – based on 13 votes